• Suchen
Neuigkeiten zu meinen Fotokursen in Berlin

Neuigkeiten zu meinen Fotokursen in Berlin

Es gibt Neuigkeiten zu meinen Fotokursen in Berlin zu verkünden und ich freue mich drüber. Manches ist schon vor ein paar Monaten still und  heimlich eingeführt worden und manches ist brandneu. Aber beginnen wir der Reihe nach.

Neue Fotokurse bzw. Lightroom Workshops mit mir in Berlin

Neu hinzugekommen sind die beiden Fotokurse Nachtfotografie und der Einsteigerkurs „Crashkurs – Du und Deine Kamera“. Wer meine Fotos kennt, weiss, das ich gerne in der Dämmerung bzw. nachts fotografisch unterwegs bin. Ich liebe einfach dieses spezielle Licht der Blauen Stunde oder wenn Berlin sich nachts von einer ganz anderen Seite zeigt. Vielleicht kann ich Euch ja auch begeistern und es ist ja auch schöner (sicherer), wenn man nachts eher in der Gruppe unterwegs ist.

Der (Feierabend-) Crashkurs richtet sich eher an Anfänger und soll Euch helfen, die ersten Schritte mit der Systemkamera oder Spiegelreflexkamera zu meistern. Er richtet sich auch speziell an Fotoenthusiasten, die am Wochenende keine Zeit haben (Familie …) und denen 4 Stunden an einem Abend für den Start in die Welt der Fotografie völlig reichen.

Ganz frisch gibt es auch einen neuen Lightroom Workshop. Ich habe ihn mal „Besuch beim Lightroomdoktor – nur Du und ich“ genannt. Der Name ist Programm. Es ist ein reiner Einzelkurs über zwei Stunden. In den zwei Stunden könnt Ihr mir alle Eure Fragen zu Lightroom stellen. Ich will Euch helfen, Eure Probleme mit dem Programm zu überwinden oder Euch Wege zum optimalen Start zu zeigen.

Fotokurs Ergänzungen / Erweiterungen

Die erste Erweiterung kommt von meinen Fotokurs Teilnehmern selbst. Ich wurde des öfteren gefragt, ob ich nicht einen reinen Praxiskurs als Ergänzung anbiete. Theorie und ein bisschen Üben ist ja am Anfang wichtig und nicht schlecht aber noch besser lernt man Fotografieren danach durch Fotografieren und wenn man dabei jemanden an der Seite hat, den man mit Fragen löchern kann bzw. der Euch wertvolle Tipps dabei gibt. Ok, hier ist der neue Fotokurs „Fotografieren gemeinsam mit Fotologbuch“. Ich bin gespannt.

Die Idee für die zweite Ergänzung kommt von mir selbst. Gerade wenn man anfängt zu fotografieren, konzentriert man sich doch sehr viel auf die technische Seite und vergisst die inhaltliche Seite (Bildaufbau, Schnitt …). Das ist auch völlig normal. Es ist ja soviel neues, was da im Kopf rum schwirrt. Jeder meiner Fotokursteilnehmer darf sich später zu einem einstündigen Treffen mit mir verabreden. Diese eine Stunde ist völlig kostenfrei und wir reden einfach zu zweit über Eure Bilder bei mir. Ich hoffe, ich kann damit das Fotokurs Angebot als Gesamtpaket etwas abrunden.

Fotokurs Berlin Angebote jetzt mit Bonussystem

Kurz und knapp, wer in Zukunft bestimmte Fotokurse bei mir bucht, soll in Zukunft auch davon profitieren. Dieses Angebot gilt natürlich auch für die Teilnehmer bisher. Konkret sieht das Bonus System wie folgt aus.

Ihr habt den Fotokurs „Einführung in die Digitalfotografie“ oder den „Crashkurs Du und Deine Kamera“ besucht und wollt noch mehr lernen? Dann profitiert Ihr von diesen Sonderkonditionen:

Das Ganze könnt Ihr auf gleich im Paket buchen oder als Fotokurs Gutschein Paket kaufen.

Alle Fotokurs Termine in Berlin bis Ende 2016 online

Ich habe es dieses Jahr noch vor meinem Sommerurlaub im August geschafft, alle Termine bis zum Ende diesen Jahres festzulegen. Ihr habt also eine riesige Auswahl und könnt so den besten Termin für Euch wählen. Alle Termine findet Ihr auf den jeweiligen Fotokurs Seiten. Wenn Ihr 3 potentielle Teilnehmer selber zusammen trommelt, können wir ab jetzt auch gerne einen Extratermin vereinbaren.

Das war es auch mit den Neuigkeiten für heute. Ich hoffe, es gefällt Euch und ich sehe Euch bald auch mal auf einem meiner Fotokurse hier in Berlin. Bis bald Eurer Frank. Das Foto oben ist übrigens an einem Samstag Morgen entstanden. Ich wollte einen Sonnenaufgang über Berlin vom Drachenberg aus fotografieren. Das es so grandios werden würde, haben wir im Vorfeld nicht im geringsten geahnt. Es lohnt sich also auch mal ganz früh aufzustehen. Das Foto könnt Ihr auch gerne in meiner Onlinegalerie als Print kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*