• Suchen
  • Home
  • /Ausrüstung
  • /Nachtrag Nikon – Falle Wiedergabe Ansicht – Check Focuspunkt
Nachtrag Nikon – Falle Wiedergabe Ansicht – Check Focuspunkt

Nachtrag Nikon – Falle Wiedergabe Ansicht – Check Focuspunkt

Vor ca. einer Woche habe ich ja einen Fehler in der Bildwiedergabe bei meiner Nikon D800 festgestellt (siehe Beitrag Nikon – Falle Wiedergabe Ansicht 100% Focuspunkt). Ob dieser Fehler auch Auswirkungen auf das Autofocusverhalten hat, will ich mit diesem Artikel klären.

Nachtrag Nikon – Falle Wiedergabe Ansicht – Check Focuspunkt

Dazu habe ich die Nikon D800 wieder einmal ins Stativ verband und ein paar Testaufnahmen gemacht. Den „Versuchsaufbau“ könnt Ihr in der Skizze unten leicht erkennen. Hier aber trotzdem die Parameter:

  • Nikon D800 mit Objektiv Nikon 50mm AF-S 1.8g
  • Entfernung zum Ziel ca. 70 cm im Winkel von ca. 40 Grad
  • Als Ziel habe ich mal wieder meinen Datacolor SpyderLensCal rausgekramt.
  • Fotografiert habe ich bei Blende 2.0. Dann sollte der Schärfentiefebereich ca. 1 cm nach vorn und 1cm nach hinten betragen. Das sollte reichen, um einen Fehlfocus bei der Entfernung klar zu erkennen.
  • Als Fernauslöser habe ich den Hähnel Giga T Pro II benutzt. Wer mehr über den Fernauslöser wissen möchte, lese bitte meinen Testbericht zum Hähnel Giga T Pro II.

Check Autofocus Nikon bei Bildformat FX und DX
Check Autofocus Nikon bei Bildformat FX und DX
Check Autofocus Nikon bei Bildformat FX und DX

Ergebnisfoto FX

Check Autofocus Nikon bei Bildformat FX und DX

Ergebnisfoto DX

Wie Ihr an den beiden Fotos erkennen könnt, scheint es ein reiner Fehler in der Bildwiedergabe zu sein. Da bin ich erst einmal beruhigt. Trotzdem finde ich die ganze Sache ziemlich ärgerlich. Eine schnelle Kontrolle der Schärfe ist beim Fotografieren im DX Modus bei den Nikons D800 und D4 so nicht möglich. 🙁

Ich werde Nikon mal dezent drauf ansprechen. Vielleicht wird es ja dann korrigiert. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*