• Suchen
Rückblick meine Kinderfotos Anfang 2014 draussen

Rückblick meine Kinderfotos Anfang 2014 draussen

Ich habe ja schon eine Weile keine Fotos mehr im Blog veröffentlicht und da ich im Moment gerade 20 Fotos für meinen Kurs beim Stilpiraten (Masterclass) raussuchen darf, mach mich fertig Steffen 😉 , habe ich auch gleich mal ein paar Kinderfotos vom Anfang des Jahres bis heute rausgesucht. Es handelt sich dabei ausschliesslich um Fotos, die ich draussen im Reportagestil aufgenommen habe. Da ist nix Gestelltes dabei.

Wie abschafft Ihr es, dass Euer Umfeld nicht gleich in Panik ausbricht und in alle Richtungen verschwindet, wenn Ihr mit der Kamera auftaucht? Ganz einfach, habt den Fotoapparat einfach immer dabei und gewöhnt Euer Umfeld an Euch und die Kamera in der Hand. Ich habe meine Nikon fast immer dabei und schussbereit und kein Mensch wundert sich inzwischen darüber. Ich ernte eher fragende Blicke wenn ich ohne auftauche. Die gelungenen Bilder dann auf dem Display gleich dem „Model“ zeigen hilft übrigens auch beim Vorurteile „Ich sehe immer sch…  auf Fotos aus“ abbauen. In diesem Sinne einen schönen Freitag und viel Spaß mit den Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*