• Suchen
  • Home
  • /Fotologbuch
  • /Wie lege ich die Reihenfolge der Seiten in WordPress fest?
Wie lege ich die Reihenfolge der Seiten in WordPress fest?

Wie lege ich die Reihenfolge der Seiten in WordPress fest?

Wie Ihr oben ja sehen könnt, habe ich im oberen Bereich meiner Seite mehrere statische Seiten angelegt. Wie legt man aber die Reihenfolge der Seiten im Menü fest?

WordPress Seiten Reihenfolge - Fotologbuch.de - Frank Weber

WordPress Seiten Reihenfolge – Fotologbuch.de – Frank Weber

Normalerweise werden die Seiten ja alphabetisch sortiert entsprechend der Überschrift. Doof, wenn man da nicht eingreifen könnte. WordPress kann zum Glück jeder Seite im Parameter Reihenfolge eine Zahl zuweisen. Mit dieser bestimmt Ihr dann die Anordnung der Seiten in Eurem Blog.

WordPress Seiten Reihenfolge - Fotologbuch.de - Frank Weber

WordPress Seiten Reihenfolge – Fotologbuch.de – Frank Weber

Die Frage ist nur noch, nimmt man einfach 1,2,3 usw. oder was ist praktischer? Für nachträgliche Änderungen und Ergänzungen ist eine Vorgabe von 10,20,30 usw. praktischer. So könnt Ihr nachträglich immer noch etwas einbauen, ohne alles andere ändern zu müssen. Mehr zum Thema WordPress könnt Ihr in WordPress 3: Das umfassende Handbuch lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

Vielen Dank. Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Bei mir z.B. Google Analytics. Dadurch kann ich besser erkennen, was für die Besucher (in anonymisierter Form) interessant ist.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Hinweise zum Datenschutz.

Zurück