Rucksackberliner, leidenschaftlicher Fotograf und Fototrainer. Ich habe diesen Fotografie Blog 2013 zum Leben erweckt. :-) Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen.

Kann der Elinchrom D-Lite RX One mit den PocketWizards HyperSync?

Okt 22, 2013 | Ausrüstung

Oh Gott, was versuche ich nun wieder. Einen Studioblitz und ultrakurze Belichtungszeiten, das braucht doch kein Mensch. Doch, denn inzwischen gibt es ja diese mobilen Steckdosen, genannt Powerpacks. Damit sollte man einen Studioblitz auch ohne Steckdose im Freien verwenden können.

Die Frage ist halt, brauche ich nur so eine mobile Steckdose, oder muss es noch ein mobiler Blitz sein, wenn die Aufsteckblitze leistungstechnisch nicht mehr reichen?

Elinchrom D-Lite RX One mit Reflexschirm, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - www.fotologbuch.de)

Elinchrom D-Lite RX One plus PocketWizards gleich HyperSync?

Gut, der Elinchrom Set D-Lite RX ONE (alle Links sind Affiliate Links) ist nun auch keine Leistungsrakete und hat seine Stärken eher nach unten raus. Ich wollte es einfach wissen, ob es prinzipiell geht. Die ersten Testfotos habe ich aber mit dem originalen Funkauslöser von Elinchrom gemacht.

Man sieht sehr schön, dass ab einer Belichtungszeit von 1/320s der schwarze Balken des Fototodes unten auftaucht. Ich würde die Verschlusszeit sogar auf 1/200s begrenzen, da bei der Belichtungszeit von 1/250s schon eine Abschattung im unteren Bereich zu sehen ist.

Elinchrom D-Lite RX OneTest Belichtungszeit 1/160s, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - www.fotologbuch.de)
Elinchrom D-Lite RX OneTest Belichtungszeit 1/320s, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - www.fotologbuch.de)

Nun besitze ich ja mehrere PocketWizard FlexTT5 Transceiver für Nikon und die können generell auch mit ganz kurzen Belichtungszeiten richtig blitzen. Was die genau machen, weiss ich auch nicht. Nur soviel, die nutzen wohl die Abbrennzeit, um das Foto bei ultrakurzen Belichtungszeiten korrekt zu belichten.

Beim Ranger Quadra funktioniert das sogar bis zu Belichtungszeiten von 1/8000s. Also habe ich ganz schnell die Funkauslöser ausgetauscht und in den Standarteinstellungen mal ein paar Testfotos bei verschiedenen Belichtungszeiten geschossen.

PocketWizzard Flex TT5, Test Hypersync Elinchrom D-Lite RX One, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - www.fotologbuch.de)
PocketWizzard Flex TT5, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - www.fotologbuch.de)
Elinchrom D-Lite RX OneTest mit PocketwWizzard TT5 HyperSync und T=1/320s, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - www.fotologbuch.de)
Elinchrom D-Lite RX OneTest mit PocketwWizzard TT5 HyperSync und T=1/640s, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - www.fotologbuch.de)
Elinchrom D-Lite RX OneTest mit PocketwWizzard TT5 HyperSync und T=1/1600s, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - www.fotologbuch.de)
Elinchrom D-Lite RX OneTest mit PocketwWizzard TT5 HyperSync und T=1/5000s, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - www.fotologbuch.de)

Fazit – Kann der Elinchrom D-Lite RX One mit den PocketWizards HyperSync?

Wie Ihr leider ganz deutlich sehen könnt, funktioniert es nicht. 🙁 Ich habe verschiedene Einstellungen bei den Pocketwizards (HSS/FP Begins At… und HyperSync Flash Duration …) ausprobiert und es war ein Fehlschlag. Den Elinchrom D-Lite RX One kann ich damit wohl nicht puschen. Er kann es einfach nicht.

Ich hoffe, mein Beitrag “Kann der Elinchrom D-Lite RX One mit den PocketWizards HyperSync?” hat Euch gefallen. Gerne könnt Ihr mich auch auf Facebook und Youtube unterstützen.

Mein YouTube Kanal

Hier könnt Ihr jetzt ganz einfach meinen YouTube Kanal abonnieren.

https://www.youtube.com/FrankWeber(Fotologbuch.de)

Meine Facebookseiten - vielen Dank für Euer Gefällt mir

Hier geht’s zu meinen Facebookseiten.

https://www.facebook.com/fotologbuch/

https://www.facebook.com/derlightroomdoktor/

Mit Eurem Like / Kanalabo kann ich die Reichweite des Fotologbuchs erhöhen und diese kostenfreien Inhalte auch in Zukunft anbieten. Vielen Dank für Eure Unterstützung

Vielen Dank für Eure Unterstützung - Affiliate Links

Ihr möchtet mich gerne bei meiner Arbeit ein wenig unterstützen? Dann verwendet doch bitte einfach die folgenden Links für Euren nächsten Einkauf bei Amazon (egal was Ihr dann wirklich kauft). Das hat für Euch keinerlei Auswirkungen aber ich bekomme eine "wahnsinnig hohe" Provision von Amazon dafür 😉 und kann so diese kostenfreien Tutorials ein bisschen mit finanzieren.  Vielen Dank.

Meine aktuelle Buchempfehlung

Auf Roberto Valenzuela bin ich vor Jahren durch eine Sendung im Internet bei "Creative Live" aufmerksam geworden. Dieses Buch hier kann ich jedem nur empfehlen, der sich mit der Fotografie und dem Einfluß des Lichts etwas mehr auseinandersetzen möchte. Ich habe inzwischen auch meine englischsprachige Ausgabe durch die deutsche Übersetzung ersetzt und bin immer noch begeistert. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen.

Perfektes Licht mit System: Ein Praxisleitfaden für Fotografen*
Perfektes Licht mit System: Ein Praxisleitfaden für Fotografen
Preis: € 39,90 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 19. May 2019 um 03:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mein Ausrüstungstipp der Woche

Sehr häufig bin ich bei Fotoausflügen in der Situation, dass ich eigentlich mit Stativ fotografieren muss aber dass ich das Stativ nicht so platzieren kann, wie ich will. In diesen Situationen hilft mir sehr oft die Manfrotto Superclamp. Diese kann ich einfach am Geländer an einer Strebe oder ähnlichem befestigen und habe so die ideale Platzierung und Ausrichtung für meine Kamera. Sie ist ist klein und stabil und sollte in keinem Fotorucksack fehlen.

Manfrotto 035 Superclamp Universal Befestigungs-Mechanismus (Aluminium) schwarz*
Manfrotto 035 Superclamp Universal Befestigungs-Mechanismus (Aluminium) schwarz
Preis: € 22,72 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 19. May 2019 um 03:29 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fotokurse und Workshops in Berlin bei Fotologbuch jetzt buchen, (Foto copyright - Frank Weber - Berlin - fotologbuch.de)

Meine Fotokurse und Workshops

Ich führe regelmäßig in Berlin und außerhalb Fotokurse und Lightroom Workshops für Anfänger und auch zu verschiedenen fortgeschrittenen Themen durch. Damit ich für jeden einzelnen Teilnehmer auch maximal Zeit habe, ist die Teilnehmeranzahl bei mir auf maximal 4 Teilnehmer pro Kurs begrenzt.

Ich freue mich, wenn ich auch Dich auf einem meiner nächsten Fotokurse oder Workshops begrüßen darf. Alle Informationen zu meinen Fotokursen und Workshops und die aktuellen Termine findest Du bei mir im Store

Du interessierst Dich für meine Fotokurse und Lightroom Workshops allgemein und willst gerne wissen, was es alles gibt ... ? Als Einstieg zum weiteren Entdecken empfehle ich Dir meine Hauptseite "Meine Fotokurse und Lightroom Workshops in Berlin" hier im Blog. Von da kannst Du Dich prima ganz einfach durchklicken.

Pin It on Pinterest

Ausrüstung Kann der Elinchrom D-Lite RX One mit den PocketWizards HyperSync?