• Suchen
Porträtfotografie – welche Brennweite nehme ich denn?

Porträtfotografie – welche Brennweite nehme ich denn?

Klasse, der Fotoapparat liegt griffbereit, Ihr bekommt Besuch und dann kommt die Frage: „Kannst Du mal ein Foto von mir machen?“. Na klar, stell Dich mal hier ans Fenster und los gehts. Die meisten von Euch haben bestimmt ein Zoomobjektiv vorne dran und schon kommt die erste Entscheidung. Welche Zoomeinstellung nehme ich? Gehe ich dicht ran oder lieber weiter weg und nutze die größere Brennweite?

Porträtfotografie – welche Brennweite nehme ich denn? – Testfotos

Ich habe mich heute mal mit Debbie „verabredet“ und eine Porträtserie fotografiert mit folgenden Brennweiten: 24mm, 50mm (beides mit Nikon AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm 1:2,8G), 85mm (Nikon AF-S 85mm 1:1.4G) und 105mm (Nikon AF-S Micro-Nikkor 105mm 1:2,8G). Die Fotos sprechen doch eine sehr deutliche Sprache.

Am Vollformatsensor sehen die Bilder mit der 24mm und 50mm einfach doof aus. So ein Foto will keiner haben geschweige denn rum zeigen. Die Proportionen sehen einfach nicht schön aus. Da gefallen mir die Fotos mit 85mm und 105mm doch wesentlich besser. Und machen wir uns nix vor. Dem Model gefällt es bestimmt auch nicht, wenn ich ihm so dicht auf die Pelle kriecht. Bei 24mm war ich nur ca. 45cm von der Nasenspitze entfernt. Bei 85mm waren es dann schon komfortable 160cm.

Ist das 50mm Objektiv am DX Sensor (APS-C, Cropfaktor 1,5) noch für schöne Porträtfotos  geeignet? Das werde ich mir die Tage mal anschauen. Heute liegt meine D7100 nicht griffbereit. Aber versprochen, das wird die Tage nachgeholt.

Update 15.01.2014 (06:12 Uhr) 😉 – Test mit der APS-C Kamera

Wie versprochen heute das Update für die DX Kamera. Ich habe das 50mm mal an die Nikon D7100 geschraubt und das Porträt mit Debbie wiederholt. Die ist aber auch so etwas von geduldig. Wenn Ihr die Bilder 50mm an FX und DX vergleicht, seht Ihr sofort den Unterschied. Ich für meinen Teil sage mal: Das 50mm Objektiv an einer Crop (APS-C) Kamera taugt sehr gut für Porträts.

Porträt Vergleich FX mit 50mm

50mm an FX Kamera

Porträt DX mit 50mm

50mm an DX Kamera

Porträt Vergleich FX mit 85mm

85mm an FX Kamera zum Vergleich

Wenn Dir der Artikel gefallen hat und Du noch mehr über die Fotografie lernen möchtest oder Du als Anfänger bei mir im Fotokurs die ersten Schritte gehen möchtest, melde Dich doch einfach für einen meiner zahlreichen Fotokurse hier in Berlin an. Ich würde mich freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

*

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.